Spezielle Farbvariante des Mandarinfisches in Yap?

Wir sind dieser Tage mit einer kleinen Entdeckung beschäftigt, die gerade von Experten untersucht wird: Haben die Mandarinfische in Yap ein einmaliges Farbmuster?

Zuerst wurde der Unterschied von einem unserer Gäste bemerkt. Michele hat Fotos von Mandarinfischen von verschiedensten Orten in den Tropen, einschließlich der anderen Inseln Mikronesiens. Ihre eigene Neugierde trieb sie dazu an, die Bilder an den führenden australischen Fischwissenschafler, Dr. Gerry Allen, zu senden.

In seiner Antwortmail erklärte Dr. Allen folgendes:  “In der Tat stimmt hier etwas nicht, was den Fisch aus Yap angeht. Ich habe diese Art noch nie mit “umgekehrtem” Farbmuster gesehen. Ich kann daraus nur schließen, dass es sich dabei um eine seltene Farbvariante handelt.”

 

unique yap manderin fish coloration

Michele hat das Team unserer Tauchbasis gebeten, ein Auge auf die Mandarinfische mit ihren umgedrehten Farbkombination zu halten.

Deshalb an dieser Stelle ein Aufrug an all diejenigen, die bei uns einen der abendlichen Tauchgänge zum Mandarinfisch-Mating mitgemacht haben:
Bitte schaut in Eure Bilderordner und lasst uns wissen ob Ihr Fotos von der speziellen Farbvariante des Mandarinfisches in Yap habt. Dankeschön!

Dr. Allen ist ein ehemaliger Präsident der Australischen Gesellschaft für Fischbiologie, ein ausländisches Ehrenmitglied der Amerikanischen Gesellschaft für Fisch- und Reptilienkunde und seit kurzem auch Träger des rennomierten K. Radway Allen Award für Außergewöhnliche Beiträge zur Fischkunde Australiens.

Gerald R. Allen ist der Autor von:
– Indo-Pacific Coral Reef Field Guide

– Reef Fish Identification: Tropical Pacific

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Archives

flight

We will email you the best possible routes and flights to Yap that you can book.

Availability & Reservations