Boot 2013

Hallo zusammen,

jetzt, wo die boot vorüber ist, möchten wir uns bei allen bedanken für Euren Besuch. Wir haben uns sehr über die vielen Gespräche und Euer positives Feedback gefreut. Das gilt natürlich auch für die kleinen Präsente, die wir nicht erwartet haben und die das Messe-Leben umso schöner machen.

In den vergangenen zehn Tagen haben wir eine wirklich gute und sehr geschäftige Messe erlebt, und das ist alleine schon wegen des Winterwetters keine Selbstverständlichkeit. Auch als neuer Teil der Mares-Familie haben wir uns sehr wohl gefühlt.

Trotz der jüngsten Streiks an den Flughäfen sind Bill, Jan und Detlef nun wieder auf dem Weg zurück in unser kleines pazifisches Paradies. Während die drei unterwegs nach Yap sind, werde ich die Fotos der letzten Tage durchstöbern und ein paar Bilder hochladen – selbst unser allererster Gast kam uns am Stand besuchen…

Kleine Anekdote am Rande: Hier am Niederrhein ist Schnee ja eher Mangelware, aber irgendwie schaffen es meine Freunde aus Yap in letzter Zeit immer, exakt pünktlich zum verspäteten Winterzauber am Rhein einzutreffen. Früher hieß es noch „Wir gehen mal kurz raus in den Schnee!“, aber mittlerweile legen Bill, Jan und Detlef eine solche Treffsicherheit an den Tag, dass keiner mehr wegen weißen Flöckchen aus der Halle läuft.

P.S.: Jan ist übrigens ab Donnerstag auch auf der FESPO in Zürich präsent (Schöner tauchen-Stand).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Archives

flight

We will email you the best possible routes and flights to Yap that you can book.

Availability & Reservations